IN_RP_smart_850x350
  Individuelle Programmierung

in – innovative navigation GmbH stellt den RADARpilot720° smart vor

Seit Ende letzten Jahres ist es verpflichtend für alle Schiffe, auf deutschen Wasserstraßen einen AIS-Transponder und ein Inland-ECDIS-Kartensystem an Bord zu haben. Der neue RADARpilot720° smart ist ein System, das speziell für eine solche Anzeige von AIS Zielen auf einer Inland-ECDIS-Karte konzipiert ist. Durch seine robuste Hardware, die geringen Abmessungen und die leistungsfähige, stabile Software ist er bestens für den Einsatz auf Binnenschiffen geeignet.

Er baut auf einem modernen, ultrakompakten Industrie-PC auf, der durch seinen weiten Temperaturbereich und den Verzicht auf bewegte Teile besonders hohe Robustheit aufweist. Am Gerät stehen 2 serielle Schnittstellen, 4 USB- und 2 Netzwerkschnittstellen und somit eine Vielzahl an Interfaces zur Verfügung.

Durch die geringen Abmessungen von ca. 10,5 x 15 x 5 cm findet er auch in beengten Steuerhäusern immer einen Platz. Die Möglichkeit, ihn direkt an das 24V-Bordnetz anzuschließen und das System über einen externen Taster ein- und ausschalten zu können, runden die Eignung für den Einbau an Bord ab.

Als Software kommt die bewährte RADARpilot720°-Software zum Einsatz. Sie zeichnet sich durch ihre umfangreiche Funktionalität, die einfache Bedienung und sehr hohe Stabilität aus. Gleichzeitig werden alle Anforderungen an ein modernes Inland-ECDIS-Informationssystem erfüllt. Der RADARpilot720° smart ist vom Funktionsumfang her identisch zu seinem „größeren Bruder“  RADARpilot720° info, kann lediglich nicht wie jener zu einem vollwertigen Inland-ECDIS-Navigationssystem mit Radareinblendung aufgerüstet werden.

Der RADARpilot720° smart wird mit vorinstallierten Karten aller europäischen Wasserstraßen geliefert. Hierbei handelt es sich um die Karten, die im Internet auf verschiedenen europäischen Servern zur Verfügung gestellt werden. in–innovative navigation GmbH integriert diese zu einem übersichtlichen Kartensatz.

RADARpilot720° smart  bietet eine kostengünstige und hochleistungsfähige Lösung, um die heutigen Anforderungen an die Integration von AIS bei der Navigation auf Deutschen Wasserstraßen zu erfüllen.

Pressemitteilung herunterladen

Zurück